KOSTENLOSE LIEFERUNG IN UNITED STATES FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 350€ | LIEFERUNG 50.00€
Search by brand / model Es. ktm exc
Cart
WARENKORB (0)
Deutsche
$ USD
Dein Warenkorb ist leer
SPRACHE AUSWÄHLEN close
WÄHRUNG AUSWÄHLEN close
$ USD         € EUR         د.إ AED         $ AUD         $ CAD         CHF         ¥ CNY         £ GBP         ¥ JPY         руб RUB        
KOSTENLOSE LIEFERUNG IN UNITED STATES FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 350€
menu
0

WER WIR SIND

Wir sind ein Unternehmen, das seit jeher seine Leidenschaft für den Rennsport mit dem Einsatz innovativer Technologien für die Verarbeitung von Verbundwerkstoffen verbindet. Erfahrung, Professionalität und praxisnahe Forschung sind die Merkmale, die unsere tägliche Arbeit auszeichnen. Dank Handarbeit und kontinuierlicher Analysen stehen wir für technologischen Fortschritt, Innovationen bei Fertigungsverfahren und KNOW-HOW. Letztere sind die Prämissen unserer Arbeitsweise, wodurch der Erfolg von CMT in der Automobil- und Designbranche ermöglicht wurde.

CMT Compositi - Wer wir sind

DIE ROHSTOFFE

Die besten auf dem Markt verfügbaren Materialien werden von unseren Technikern geschickt eingesetzt, um Produkte mit geringem Gewicht und maximaler Widerstandsfähigkeit zu bieten. Mit Epoxidharzen vorimprägnierter Carbon und Kevlar - ausgewählt je nach Verwendungszweck des Produkts - ermöglichen es uns, sowohl euren ästhetischen als auch strukturellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

DER SCHNITT UND DIE LAMINIERUNG

Die Zeichnungen der zu fertigenden Teile werden mit Hilfe von numerisch gesteuerten Zeichenmaschinen (Plottern) geschnitten. So erreichen wir für jede Schicht ein Höchstmaß an Präzision und ermöglichen eine exakte Wiederholbarkeit. Die Laminierung erfolgt manuell durch hochspezialisiertes Personal, das während des Einlegens des Materials in die Formen die Ausrichtung der Fasern korrigiert, um die strukturellen Eigenschaften des Stücks zu verbessern.

DIE POLYMERISATION

Bei den Polymerisationsprozessen werden unter Druck stehende und thermisch isolierte Behälter als Autoklaven verwendet. In diesen können Druck, Temperatur und Vakuum geregelt werden. Das Material befindet sich in einem Beutel, der erwärmt wird und in welchem ein Vakuum erzeugt wird. Die Verwendung von Vakuumbeuteln und Vakuumsystemen ermöglicht den Ausschluss von flüchtigen organischen Verbindungen aus der Behandlungskammer und die Senkung des Harzanteils im Produkt, wodurch die strukturellen Eigenschaften verbessert werden.

DIE VEREDELUNG

Alle unsere Teile werden von Hand veredelt und erhalten den charakteristischen Glanz dank der Präzision der verwendeten Formen in der Produktion und dank des komplexen Polierverfahrens mit Harz.